Cantabria: Potes.3

24 hours

Potes

Gobierno de Cantabria
Consejería de Educación y Cultura
www.jubileolebaniego.com

Potes ist eine Gemeinde der autonomen Region Kantabrien.  Sie liegt im Zentrum des Gebiets Liébana und ist dessen Hauptstadt. In Potes fliessen die Flüsse Deva und Quiviesa ineinander. Die Stadt hat ein mittelalterliches Flait mit Häusern aus Stein und Holz. Die Kleinstadt, das erste Mal anscheinend im I. Jahrhundert erwähnt, wurde zuerst mit den Señores del Orejón de la Lama in Verbindung gebracht, danach mit den Marquis de Santanilla und den Herzogen von Infantado. Potes wurde umkämpft als Herrschaftsgebiet der Gemeinde. Eines der bedeutendsten Gebäude ist der Turm der Infantado, wo sich heute das Tourismusbüro und ein Ausstellungsraum befinden - früher Sitz des Rathauses und ganz früher war es ein Gefängnis.